Aufgspuid in Schnoatsee

Aufgspuid in Schnoatsee

Genau einmal Eintritt, 9 Bands und hundertfache Gaudi – so soll´s werden am 8. Juni in Schnaitsee. Die Wirtshäuser im Dorf öffnen ihre Biergärten, bayerisches Lebensgefühl breitet sich aus. Und es ist für jeden etwas dabei: von der traditionellen Volksmusik bis zur modernen, neuen Volksmusik, von Liedermachersongs bis Bigband.
Festabend der Gemeinde Schnaitsee

Festabend der Gemeinde Schnaitsee

Wirklich gebührend feierte Schnaitsee im Rahmen eines Festabends mit 300 Gäste in der „Taverna Ägäis“ ihren 1100. Geburtstag. Dabei zeigte der Ort nicht nur was er kulturell zu bieten hat, sondern präsentierte sich perfekt von seiner besten Seite. Mit der eigens komponierten Hymne an Schnaitsee, dem Lied „Dausendoahundert“ endete der offizielle Teil des Festabends.
SV Schnaitsee holt sich den Pokal

SV Schnaitsee holt sich den Pokal

Zahlreiche Schützen aus Harpfing, Waldhausen und Schnaitsee wollten den von Bürgermeister Thomas Schmidinger gestifteten Pokal mit nach Hause nehmen. Am Ende konnte sich der Gastgeber aus Schnaitsee durchsetzen. Der Wanderpokal bleibt jetzt ein Jahr in den Händen von Schützenmeister Arno Prexl, bevor im nächsten Jahr in Waldhausen ein neuer Sieger ermittelt wird.